Auf der Wengernalp wird gezäunt - die Kühe können kommen...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0